• Schriftgröße:
  • Schrift gross
  • Schrift standard
Mutter-Kind-Klinik Logo
Sie sind hier: Über uns

Herzlich Willkommen !


Sie wollen Ihr Leben verändern. Nicht nur verändern, sondern verbessern.
Mit der Entscheidung für eine Kur haben Sie einen ersten, ganz wichtigen
Meilenstein in Ihrem Leben gesetzt.
       
       
Platzhalter Infobox
    
   
 
Als Kurgast in der Mutter-Kind-Klinik Talitha im Staatsbad Bad Wildungen knüpfen
wir an Ihren Mut und Willen zur Verbesserung an. Sie begegnen in Talitha einem multiprofessionellen Team, das gemeinsam mit Ihnen lohnenswerte Ziele erkennt
und den Weg dorthin bereitet.

  
   >>> Team
    
Talitha hält bundesweit den Expertenrang bei Therapie von Ernährungsstörungen
und Herz-Kreislauf-Erkrankungen – insbesondere bei Adipositas und Metabolischem
Syndrom. Für eine Mutter-Kind-Kur kommen Frauen aus ganz Deutschland zu uns. 

  
   >>> Spezialisierung

    
Sie genießen während dieser drei Wochen auch das einmalige Ambiente der Klinik Talitha.
  
   >>> Klinik
    
Als Kurgast bewegen Sie sich sowohl in einer historischen Villa als auch in einem modernen Neubau. Ein paar Schritte weiter erreichen Sie vor Talithas Haustür Europas größten Kurpark. Bad Wildungen liegt am Nationalwald Kellerwald-Edersee im Ferienland Waldeck. Natur und Wald laden Klein und Groß zum Entdecken ein. 
  
   >>> Region
    
Die Mutter-Kind-Klinik Talitha verfügt über eine Aufnahmekapazität (84 Betten)
von 35 Frauen in Familienverantwortung und max. 49 Kinder im Alter von 0,6 bis 11,11 Jahren.

  
   >>> Kinderland
    
Der Terminplan der Klinik beinhaltet 16 Maßnahmen pro Jahr mit einer dreiwöchigen Aufenthaltszeit. Bei uns beginnt eine Kurgruppe immer am gleichen Tag und diese Familien bleiben während der dreiwöchigen Kurzeit als Gruppe zusammen – für unsere Patientinnen und uns ein wichtiges Element für den Erfolg einer ganzheitlich angelegten Therapie. 
  
   >>> Termine
    
Wir erbringen Leistungen zur medizinischen Vorsorge (§ 24 SGB V) und
Rehabilitation (§ 41 SGB V) gemäß den Versorgungsverträgen nach § 111a SGB V. 

  
   >>> Indikationen
    
Je nach Indikation erhält jede Patientin ihren individuellen Therapieplan für die Maßnahme. Dieser beinhaltet ihre verbindlichen Terminvorgaben.
  
   >>> Therapieplan

    
Die Grundlage unserer Arbeit für und mit Müttern und Kindern ist in allen Abteilungen
das Leitbild der Mutter-Kind-Klinik Talitha.

  
   >>> Leitbild
    
Die Klinik hat sich der Katholischen Arbeitsgemeinschaft für Müttergenesung e.V. (KAG) und damit dem Deutschen Müttergenesungswerk (MGW) angeschlossen. Sie verpflichtet sich demnach dem frauenspezifischen Ansatz und der Einhaltung der sog. Therapeutischen Kette.  
   >>> Therapeutische Kette
    
    
Was bedeutet eigentlich der Name Talitha ?
   
    
Die Worte „Talitha kumi“ stammen aus der Bibel. Jesus heilt darin eine kranke Frau.
Er sagt: „Talitha kumi“. Das heißt: „Frau, ich sage dir, steh auf!“

  
   >>> Talitha erleben
    
Dieser motivierende Aufruf ist unser Leitsatz: Sie sind unsere wichtige Partnerin.
Sie gestalten ihre Kur verantwortlich mit. Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten auf und motivieren Sie. Der Prozess samt Erfolg der Therapie liegt im Wesentlichen in Ihrer Hand, sodass Sie wirksam und selbstbestimmt handeln.
  KBalt Talitha Kumi