• Schriftgröße:
  • Schrift gross
  • Schrift standard
Mutter-Kind-Klinik Logo

Vier Säulen bilden unsere Basis ...


Unter besonderer Berücksichtigung der Frauenspezifik
basiert unser Therapiekonzept im Wesentlichen auf vier Säulen:
 
  Platzhalter InfoBox
Gesunde Ernährung
   

   
Die Botschaft, „wenn ich gut und regelmäßig esse, fühle ich mich wohler“, kann während Ihrer Mutter-Kind-Kur von Ihnen und Ihrem Kind gefühlt und erlebt werden. – Gemeinsames Essen schafft Nähe und Struktur für die Familie! Im Rahmen unseres Ernährungskonzeptes verzichten wir sowohl auf zuckerreiche Speisen, wie z.B. Schokocreme-Brotaufstrich, Ketchup oder weißes Brot, als auch überwiegend auf Schweinefleisch.
  > weitere Informationen
   Gesunde Ernährung
    
Bewegungsförderung
   
    
Dieser Schwerpunkt ist im Rahmen unserer Spezialisierungen ein wesentlicher Baustein hin zu einem Behandlungserfolg und Erhalt der Gesundheit. Spaß und Freude an der Bewegung vermitteln darüber hinaus ein positives Körpergefühl, steigern das Selbstwertgefühl und motivieren dazu, Erlerntes zu Hause fortzuführen. Sie haben die Möglichkeit, sich anhand unterschiedlichster Bewegungsangebote Ihr eigenes Therapieprogramm zusammen zu stellen.
  > weitere Informationen
   Bewegung
    
Stressbewältigung und Entspannung
   
    
Stress ist ein Phänomen unserer Zeit und mitverantwortlich für viele Erkrankungen und Probleme im Alltag. Zu diesen zählen auch die sog. Zivilisationskrankheiten, wie z.B. Adipositas, Herzinfarkt, Diabetes Typ-2, Atherosklerose oder Schlaganfall, welche primär in der zweiten Lebenshälfte auftreten. Insbesondere unsere psychische Gesundheit leidet unter dauerhaft anhaltendem Stress. Wir möchten gemeinsam mit Ihnen Maßnahmen gegen chronischen Stress ergreifen und ihnen helfen, Ursachen und Hintergründe zu erkennen, zu verstehen und so ihre persönlichen Stressfaktoren möglichst langfristig zu reduzieren.
  > weitere Informationen
   Stressbewältigung und Entspannung
    
psychosoziale Beratung
   
    
Gesundheit und Wohlbefinden hängen eng mit den individuellen Lebensumständen von Frauen zusammen. Gruppengespräche mit unterschiedlichsten Themen (z.B. Wechseljahre, Frauenrollen, Genusstraining etc.) ermöglichen dabei eine gewinnbringende Auseinandersetzung. Gemeinsam suchen wir mit Ihnen nach neuen Wegen für Ihren Alltag und geben Ihnen die Möglichkeit, schon während Ihrer Maßnahme deren Umsetzung zu erproben.
   
    

„Tu Deinem Leib Gutes, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.“
                                                                                  ( ~ Teresa von Avila ~ )

   
    
Wir erstellen gemeinsam mit Ihnen einen persönlich zugeschnittenen Behandlungsplan.
Hierbei berücksichtigen wir schulmedizinische, ernährungsphysiologische, psychosoziale
sowie naturheilkundliche Verfahren.