• Schriftgröße:
  • Schrift gross
  • Schrift standard
Mutter-Kind-Klinik Logo
Sie sind hier: Talitha erleben

TALITHA erleben


„Tue Deinem Leib Gutes, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.“  

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

(Teresa von Avila)

 

 

Will man einer weiblichen Gesundheitsfürsorge Rechnung tragen, muss sich eine Einrichtung
mit einem frauenspezifischen Ansatz von den herkömmlichen, klassischen Sichtweisen des
Krankheitsbegriffs und deren Behandlungsmethoden verabschieden.

 

Sie muss einen breiteren Blick wählen, um die vielen unterschiedlichen Facetten des Frau-Seins
zu erfassen und differenzierter sehen zu können.

 

Mit einem spezifischen Angebotstyp der medizinischen Vorsorge bzw. der medizinischen
Rehabilitation, der in seinem therapeutischen Konzept auf die besonderen Belange der
Zielgruppe „Frauen in Familienverantwortung (mit / sowie deren Kind/ern)“ eingeht,
wird diesen Belastungen Rechnung getragen.