• Schriftgröße:
  • Schrift gross
  • Schrift standard
Mutter-Kind-Klinik Logo

Christliches Menschenbild


 
Glaube und Vertrauen     

Zu den zentralen Grundlagen unserer Arbeit gehört das christliche Menschenbild, das den Menschen als Einheit von Geist, Leib und Seele versteht und der Glaube an den Gott, der sich in Jesus von Nazareth als Mensch den Menschen zuwendet.

 

Gesund werden heißt für uns, alle diese Dimensionen in den Blick zu nehmen und zu pflegen. In der Hinwendung zu schwachen und kranken Menschen und in Situationen, in denen die menschliche Existenz verletzlich erscheint, ist uns die christliche Botschaft Vorbild, Auftrag und Ansporn.

 

Auf der Basis dieses ganzheitlichen Menschenbildes und der persönlichen Glaubenserfahrung der Mitarbeiter/innen gilt ein besonderes Augenmerk auch der religiösen Lebenssituation unserer Patientinnen. Die Atmosphäre in unserer Klinik ist von einer weltoffenen, religiösen Grundhaltung geprägt.

Insbesondere in Grenzsituationen des Lebens vermitteln wir Menschen Hoffnung und Zutrauen in die Gestaltung des eigenen Lebens und unterstützen sie in der persönlichen Sinnfindung und in ihren eigenen Stärken. Wir sind überzeugt, dass nur mit grundsätzlichen Zutrauen in das Leben und in der Gestaltung von Lebenskonflikten und -krisen ein gesundheitsförderndes Leben gelingen kann. Wir unterstützen Frauen in Familienverantwortung, gesundheitspädagogische Kompetenzen für sich und die Kinder sowie für die ganze Familie zu erwerben. 
 
Neben allen medizinischen, psychologischen und sozialtherapeutischen Leistungen begleiten wir Frauen in Familienverantwortung und ihre Kinder bei Glaubens- und Lebensfragen und bieten Gelegenheiten zum Mitfeiern und Entdecken des Glaubens an. 
 
Raum der Stille       Raum der Stille

Wortgottesdienst,
Mandala-Meditationen,
Möglichkeit zu Gesprächen
mit Seelsorgern ... 
   Raum der Stille

Unser Ziel ist, eine christlich wertgebundene und persönliche sowie optimale fachliche Qualität zu gewährleisten. Alle Strukturen und Arbeitsprozesse sowie die Rahmenbedingungen sind auf dieses Ziel hin gestaltet. Alle Leistungen werden erbracht von unserem christlich geprägten interdisziplinären Team, das kooperativ arbeitet und durch gemeinsame Therapieplanung, Teamgespräche und einen ständigen Austausch aller am Prozess Beteiligten gekennzeichnet ist.